HOME KONTAKT

 

AufklKp 210

Geschichte

Anforderungen

Auftrag

Fähigkeiten

 

 

 


Auftrag

 

Die AufklKp 210 EK führt im Rahmen der Brigade:

  • bodengebundene Späh– und Radaraufklärung
  • luftgestützte unbemannte abbildende Lageaufklärung im und am Feind
  • Nachrichtengewinnung mittels Feldnachrichtenkräften durch

Die Kp stellt diese Fähigkeiten für den Einsatz im gesamten Aufgabenspektrum der Streitkräfte bereit.

 

Auftrag der Heeresaufklärungstruppe

Die Heeresaufklärungstruppe gewinnt und sammelt die für den Truppenführer erforderlichen Informationen über Kräfte, Mittel, Absichten, Handlungen und Möglichkeiten eines Gegners oder von Konfliktparteien sowie über das Einsatzgebiet, wertet sie aus, verdichtet sie, bereitet sie auf und stellt sie auftrags- und lagebezogen sowie ebenen- und bedarfsgerecht bereit. Sie schafft damit die Voraussetzung für die Lagebearbeitung und Entscheidung der taktischen Führer im Einsatz.

… ist der Hauptträger der Nachrichtengewinnung und Aufklärung im Heer.

 

© All Rights Reserved by Kameradschaftsverband Aufklärer 7 e.V