HOME KONTAKT

 

PzAufklBtl 7

Bataillion

Aufstellung

Fahrzeuge

Historie

Verlegung

SHILO

IFOR

SFOR

KFOR

Lützower Reiter

Reitermarsch

Panzeraufklärer

Boeselager

Kavallerie

Paderborn

1. Kompanie

2. Kompanie

3. Kompanie

4. Kompanie

5. Kompanie

Ausbildungs-
kompanie 3/7

PzAufklKp 190

 

 

 

Die Aufstellung des Bataillons

 

Das Bataillon wurde 11 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges am 03. April 1956 als Panzeraufklärungslehrbataillon in Bremen-Grohn aufgestellt.

Am Morgen des 1. Mai 1956 hisste es in der Grohner Kaserne zum ersten Mal die Dienstflagge der Bundesrepublik Deutschland. Die Soldaten der ersten Stunde waren ausnahmslos Freiwillige und leisteten unter ihrem Kommandeur Oberstleutnant Bockhoff wertvolle Aufbauarbeit, von der in der Folge noch viele andere Verbände profitieren sollten.

Der Schwerpunkt des Dienstes lag zu Beginn in der Ausbildung mit neuen amerikanischen Waffen wie dem Gewehr M-1, dem MG Kaliber 30 und dem schweren MG Kaliber 50 durch Ausbilder der US-Armee. Erst im August konnte mit der Ausbildung am Großgerät begonnen werden, nachdem die ersten Spähpanzer M-41 an das Bataillon ausgeliefert worden waren. Viele Entbehrungen und ein hohes Maß an Improvisation prägten den Tagesdienst in diesen Anfangsmonaten.

So wird beispielsweise von mit Bleistift handgeschriebenen Schießbefehlen während eines Truppenübungsplatzaufenthaltes berichtet, da zu der Zeit im Bataillon keine Schreibmaschine verfügbar war. Jedoch gab es nicht nur negative Begleiterscheinungen einer Neuaufstellung, sondern auch sich daraus ergebende herausfordernde Aufträge. So stellte das Bataillon u.a. Personal und Material für die Dreharbeiten an dem Lehrfilm “Der Panzerspähtrupp” und testete britische und französische Aufklärungspanzer auf Brauchbarkeit für die Truppengattung.

Letztlich forderten das Bataillon nicht nur eine Vielzahl von Truppenübungsplatzaufenthalten, z.B. in Bergen und Munster, sondern auch eine anstrengende Aufbauarbeit, um aus dem sprichwörtlichen “Nichts” einen kampfkräftigen und leistungsstarken Verband der modernen Bundeswehr zu schaffen.

 

© All Rights Reserved by Kameradschaftsverband Aufklärer 7 e.V.